Anmeldung zur nächsten Plattenbörse

WIR SIND AUSGEBUCHT!

Anmeldung zur nächsten Plattenbörse am 20. Oktober 2024

Eine Anmeldung zu den ALLGÄU VINYL Schallplattenbörsen muss schriftlich via Kontakformular erfolgen.
Nur so können wir garantieren, dass jeder Verkäufer seinen gebuchten Platz erhält.

Der Aufbau muss immer bis spätestens 15 Minuten vor Besuchereinlass abgeschlossen sein. Solltet ihr bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht vor Ort sein, wird euer Verkaufsplatz an mögliche weitere Interessenten kurzfristig vergeben.

Anmeldungen zur ALLGÄU VINYL Schallplattenbörse sind bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsdatum möglich.

Aber aufgepasst:
Wir können nur eine begrenzte Anzahl von Tischen vergeben! Wer also zu lange wartet, kann bei der Aufbauplanung möglicherweise nicht mehr berücksichtigt werden!

Für Verkäufer:
(gilt für Privatleute sowie Gewerbetreibende)

Es stehen Verkaufstische mit jeweils 1,70 m Länge (knapp 70 cm Tiefe) zur Verfügung

Anmeldung via Kontaktformular:
pro Tisch: 10,- €

(inklusive MwSt.)

Bitte keine eigenen Verkaufstische mitbringen!
Auch Stühle sind für unsere Verkäufer vor Ort vorhanden.
Aufbau für Verkäufer: 8.30 Uhr – 9.45 Uhr
Einlass für Besucher: ab 10.00 Uhr

WIR SIND AUSGEBUCHT!

Lass dieses Feld leer
Name
Kontakt
Email

Ihr erhaltet innerhalb weniger Tage eine Bestätigungs-Email mit allen wichtigen Infos.
Selbstverständlich werden eure Daten nur intern für eure Buchung verwendet und niemals an Dritte weitergegeben!

Weitere Infos zu eurer Buchung:

Ihr erhaltet von uns Rückmeldung per Email als Bestätigung sowie den Infos zur Bankverbindung.
Eure gebuchten Tische sind erst nach Zahlungseingang auf unserem Konto verbindlich für euch reserviert.

Ihr habt euch angemeldet und bereits gezahlt, könnt aber doch nicht teilnehmen? Eine Rückerstattung des Betrages ist bei schriftlicher Absage bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.

Natürlich kommt es vor, dass ein Verkäufer kurzfristig seine gebuchten Tische stornieren muss. In diesem Fall ist es für die spontanen Interessenten unter euch möglich, auf gut Glück vorbei zu kommen, um eventuell einen freien Tisch zu ergattern.
Hier berechnen wir 15,- € pro Tisch und -wie erwähnt- können wir nicht garantieren, dass wir euch einen Verkaufstisch zur Verfügung stellen können.

Da wir immer wieder gefragt werden, ob der Verkauf von CDs ebenfalls erlaubt ist: SELBSTVERSTÄNDLICH JA.

Sofern es sich um Original-Tonträger wie CDs oder Musikkassetten handelt, können diese natürlich ebenfalls auf der ALLGÄU VINYL Schallplattenbörse angeboten werden.

Die Verbreitung / der Verkauf von selbstgebrannten bzw. -aufgenommenen Tonträgern ist nicht gestattet.